Bischof Stecher Gedächtnisverein

Die leisen Seiten der Weihnacht

Reinhold Stecher liest aus seinem Buch. Mit Musik von Johann Sebastian Bach aus der Suite Nr. 1 für Violoncello (BWV 1007) für Gitarre bearbeitet und interpretiert von Kurt Walchensteiner.

Informationen zum Hörbuch

Weihnachten ist ein Fest für alle und zieht mit seinen gemütvollen Seiten breite Kreise in der Gesellschaft. In der Weihnachtszeit gehen in den Herzen der Menschen Tore auf, die während des Jahres oft verschlossen bleiben.

Im Erscheinungsjahr 1998 hat Reinhold Stecher sein beliebtes Weihnachtsbuch „Die leisen Seiten der Weihnacht“ für eine Hörbuchausgabe aufgenommen. Seine warme Stimme und die lebensnahen Texte ergreifen Herz und Gemüt und vermitteln, wie die christliche Botschaft im Alltag umgesetzt werden kann. Bischof Stecher will dazu beitragen, dass im kommerzialisierten Festtreiben nicht vergessen wird, dass das Geheimnis von Weihnachten ein einmaliges Licht in die Welt gebracht hat.

Musikalisch werden die Texte von den zeitlos schönen Stücken der Suite Nr. 1 für Violoncello von Johann Sebastian Bach umrahmt.

Die leisen Seiten der Weihnacht - Hörbuch Bischof Reinhold Stecher

1 Audio-CD

Tyrolia-Verlag, Innsbruck-Wien 2016

ISBN 978-3-7022-3553-6



Erhältlich im guten Buchhandel oder direkt:

14.95 EUR

TYROLIA



Auch als Buch verfügbar:

TYROLIA

28.00 EUR

Mitglied werden

mehr dazu

Newsletter

Wenn Sie unseren NEWSLETTER erhalten wollen, geben Sie bitte hier Ihre Daten ein.

anmelden

Spenden

Wenn auch Sie Bischof Stecher in guter Erinnerung haben und ihm ein ehrendes Andenken bewahren möchten, dann unterstützen Sie doch unsere Arbeit.

Spenden

powered by webEdition CMS