Bischof Stecher Gedächtnisverein

Predigten Übersicht

"Die Predigten Stechers zeichnen sich durch theologischen Tiefgang aus, verbunden mit einer hohen Bildhaftigkeit und Anschaulichkeit. Sie atmen den Geist der Freiheit eines Christenmenschen und sind stets mit einer Portion Humor gewürzt. Sie machen nachdenklich und lassen seine Zuhörer schmunzeln. In alledem ist dem profilierten Prediger seine faszinierende Tiroler Heimat Sprache Gottes an den Menschen von heute."

Wenn der Otto kein Heiliger ist

Predigt vor der Vinzentinergemeinschaft - 2008

Details

Die längste und die kürzeste Predigt - Streicheleinheiten

Kurzpredigt bei der Firmung von Behinderten

Details

Leben im Vertrauen auf Gottes Liebe und Barmherzigkeit

Die letzte Predigt von Bischof Reinhold Stecher, gehalten im Sanatorium Hochrum am 28. Jänner 2013, aufgezeichnet von Wolf-Dietrich Oberhammer aus Innsbruck

Details

Ostern – das große Plus

Predigt am Ostersonntag im Dom zu St. Jakob in Innsbruck - 1994

Details

Der Glockenklang der Waldrast

Predigt auf Maria Waldrast

Details

Heimat schützen, Heimat schenken

Festpredigt Schützenwallfahrt Absam - 2011

Details

powered by webEdition CMS