Bischof Stecher Gedächtnisverein

8. STECHER-Advent

Auch die 8. Auflage am 8. Dezember in der Innsbrucker Spitalskirche war wieder sehr gut besucht.

Ingeborg Ladurner hat einen Text von Bischof Stecher („Echo der Dankbarkeit") vorgetragen, Marina Baldauf von der Hospizgemeinschaft Tirol, Günther Ennemoser, Präsident des Roten Kreuzes Tirol und der Abt von Stift Wilten, Leopold Baumberger, haben sich dazu Gedanken gemacht. Musikalisch begleitet wurde die besinnliche Stunde vom Chor PUR aus Thaur. Mit den Spenden (700 Euro) haben wir Schlafsäcke für die Winternotschlafstelle des Roten Kreuzes anschaffen können. Danke!

Teilen

Share Tweet Mail Whatsapp Xing LinkedIn

Mitglied werden

mehr dazu

Newsletter

Wenn Sie unseren NEWSLETTER erhalten wollen, geben Sie bitte hier Ihre Daten ein.

anmelden

Spenden

Wenn auch Sie Bischof Stecher in guter Erinnerung haben und ihm ein ehrendes Andenken bewahren möchten, dann unterstützen Sie doch unsere Arbeit.

Spenden

powered by webEdition CMS